Wächter TT macht PR für Schweizer Käse

Talk of Town Wächter & Wächter macht Food PR: Schweizer Käse für Kenner.

Die PR-Agentur in der Wächter Gruppe: Talk of Town Wächter & Wächter hat einmal mehr seine Food-Kompetenz unter Beweis gestellt. Die Agentur sicherte sich nach einem mehrstufigen Pitch mit zwei Präsentationsrunden den PR-Gesamtetat für den Schweizer Käse. Vorausgegangen war ein intensives Agenturscreening der Switzerland Cheese Marketing GmbH, an dessen Ende insgesamt vier Agenturen ins Rennen gingen. Der Etat umfasst PR-Maßnahmen für das gesamte Käsesortiment der Schweiz, sowie für insgesamt 14 verschiedene Sorten. Darunter die welt- bekannten Schweizer Originale Appenzeller, Emmentaler, Gruyère, Sbrinz, Tête de Moine und Walliser Raclette. „Käse ist das wichtigste landwirtschaftliche Exportprodukt der Schweiz“, so Geschäftsführer Stefan Sagner. „Wir freuen uns sehr, diese besondere Spezialität künftig in den Medien präsentieren zu dürfen.“

Das Konzept von Talk of Town Wächter & Wächter setzt darauf, Konsumenten für die besondere Qualität des Schweizer Käses zu begeistern

Die Natürlichkeit, Ursprünglichkeit und Vielfalt des Schweizer Käses differenzieren ihn deutlich vom Wettbewerb. Diese Karte wird die Agentur spielen. Intensive Pressearbeit über alle Medienkanäle, Medienkooperationen mit Printmedien und großen Online-Portalen, Aktionen im Hörfunk, Präsenz in Handelsmagazinen und gezielte Maßnahmen im Bereich Social Media sollen dazu beitragen, das Profil des Schweizer Käses bei den Verbrauchern zu schärfen und ihn als den Käse für Genießer und Kenner zu positionieren. Die Zusammenarbeit ist entsprechend langfristig ausgerichtet.