Haake Beck

Vom Maurerbier zum Kuss des Nordens

Küsse und crossmediale, integrierte Kampagne gewinnen Menschen und Marktführerschaft.

Statt die in der Bierwerbung üblichen Models bei der Suche nach dem Biergenuss zu zeigen, liessen wir für Haake Beck nach echten biergeniessenden Menschen suchen, als von »Superstar« im TV noch keine Rede war und Empfehlungsmarketing ein Fremdwort. Wir erzielten mit 3.500 Bewerbungen und Gratis-PR ein Riesenerfolg, verjüngten mit einer Kusskampagne und vielen Aktionen und Events die Marke, erhöhten den Absatz, schafften es zurück zur angestammten Marktführerschaft und machten aus einem Maurerbier den "Kuss des Nordens".

Effie-Finalist

Stabilo point88

Jungbrunnen für einen klassiker

Mit inspirierender 360° Kampagne gelingt Trendumkehr.

Dem Klassiker von STABILO leuchtete keine rosig-orange Zukunft, bis wir die Komfortzone des Kindermarketings verliessen und mit einer neuen Fun-Sportart und einer unkonventionellen, integrierten, durchgehenden Kampagne, einem Feuerwerk in weiss und orange für Aktualisierung, Aktivierung und Begeisterung bei den 14- bis 24-jährigen sorgten. Image und Umsatz von STABILO steigerten sich signifikant, selbst eine Markterweiterung für Schreibgeräte gelang.

Effie-Finalist

Wacker

Kleines Budget – große Wirkung

Kreative, neuartige Pull-Kampagne eint weltweite Weiterverarbeiter und pusht nachhaltig den Absatz und Umsatz.

Statt einer Mini-Intel Inside-Kampagne ohne Budget für den Inhaltsstoff von Silikonharzfarben empfahlen wir die Gründung einer Initiative: „wir helfen den Fassaden“. Wir machten diese zur Marke mit einer URL, die zur zentralen Wissens-DB für die Kategorie wurde, weltweit in über 20 Sprachen. Auf der sich alle den Inhaltsstoff verarbeitenden Farbhersteller versammeln. Und fuhren mit einer kreativen, integrierten push & pull Kommunikationskampagne jedes Jahr enorme zweistellige Absatzsteigerungen ein.

Effie Finalist

Medi Mediven

Schönheit ist die beste Medizin

SCHÖNHEIT IST DIE BESTE MEDIZIN. EMOTIONALE ANSPRACHE ÜBERWINDET EMOTIONALE HÜRDEN.

Statt mit den üblichen medizinischen Argumenten an den Fachhandel, wandten wir uns direkt an die Verwenderinnen und überwanden mit dem Claim „Schönheit ist die beste Medizin“ und der kanal- und länderübergreifenden, emotionalen, modischen Lifestyle-Kampagne nicht nur die Akzeptanzhürden der Frauen gegen Kompressionsstrümpfe, sondern überzeugten auch Fachhandel und Ärzteschaft. Deutlich höhere Markenakzeptanz, höherer Umsatz und mehr Therapietreue beweisen, dass Schönheit nicht nur die beste Medizin für Verwenderinnen, sondern auch für Unternehmen und Fachhandel sind.

GWA-Healthcare-Finalist

Seiten

Wächter & Wächter Worldwide Partners RSS abonnieren