Wächter freut sich über Sonnenstunden

Zwei Tage vor Weihnachten der erste Kontakt, im Februar der Beschluss zur Zusammenarbeit, im März die strategische Arbeit: Wettbewerbs- und Marktanalysen, eine neue Markenpositionierung und ein Markensteuerrad. Dann sofort die ersten Email-Kampagnen, im Mai dann im Vorfeld der Intersolar der fertige neue Markenauftritt mit Anzeigen- und Online-Kampagnen und dem neuen Messekonzept, das erstmalig auf der Intersolar in München zu sehen sein wird.

In atemberaubender Geschwindigkeit entwickelten die Wächter Brandguards, Werber und Onliner den neuen europäischen Auftritt des chinesischen Solarmodulanbieters, der sich in dem schwierigen, extrem regulierten europäischen Markt dennoch erfolgreich mit seinen qualitativ hochwertigen Modulen durchsetzt. Wächter zeichnet sich für eine europäische Testimonialkampagne verantwortlich mit überzeugten Installateuren, die begeisterte Markenbotschafter sind.